Männer, die ein Date platzen lassen

Es kann mal passieren.. ja. Es kommt was wichtiges dazwischen: Autopanne, Krankheit, ... Solche Dinge sind ärgerlich und wenn es am Tag des Dates passiert ist es wirklich schade.

Manchmal allerdings kommen auch Dinge dazwischen, die nicht so dringend sind. Und der Typ sagt dir ab.. Dabei hast du schon das komische Gefühl noch bevor du den Hörer auflegst.. "Der flunkert doch"...

Mädels hier kommt ein einfacher Schlachtplan: Ab sofort kein Kopfzerbrechen mehr, denn diese Prozedur ist einfach:


  • Sagt er einmal ab, kannst du nochmal mit ihm abmachen. (Vorausgesetzt du findest er war ehrlich und verdient die 2. Chance) 
  • Sagt er ein 2. Mal ab, dann ist er ein NEXT!


-> Diese Prozedur entbindet dich ab sofort von allem Kopfzerbrechen und Drum-herum-Grübeln. Zähl die heiteren Stunden nur und geniess das Leben... Die Regeln machen so vieles einfacher!



Ideen für einen Back up Plan Freitag und Samstag Abend: 


  • Such dir eine Bar/Club in den du alleine hingehen könntest und/oder Bekannte treffen wirst
  • Such dir sofort mindestens eine neue soziale Aktivität für nächste Woche raus
  • Lies endlich mal das Buch, das du schon lange anfangen wolltest
  • Ein Bad nehmen?
  • Mutti einen Brief/email schreiben.
  • Fussnägel lackieren, feilen..
  • Meditationsstunde
  • Einen Blog kreieren
  • Eine Runde joggen und dann erst baden?
  • Zeitung endlich mal ausführlich lesen
  • Haare waschen
  • Kleiderschrank ausmisten
  • Kleider flicken
  • Schuhe neu ordnen und putzen
  • Wäsche waschen 
  • Yogakurs buchen
  • Online Schuh-Shopping



Es gibt viele Möglichkeiten. Nur du ganz alleine entscheidest was dein "back-up" Plan sein wird. Das wichtigste ist, dass du auf keinen Fall anderen Männern in der Deadzone antwortest. Jeder Mann soll denken, dass du nirgends auf der Welt zu finden bist.  :)

Auch wenn du Fr und Sa Abend nicht beschäftigt bist und zuhause bist: Für Männer bist du nicht erreichbar.